Da das erste, was einem im Gesicht ins Auge sticht, die Nase ist, ist die Nasenkorrektur eine der am meisten bevorzugten kosmetischen Ästhetiken. Die Türkei und Milano Klinik sind auch einer der erfolgreichsten Orte für Nasenkorrekturen.

NASENKORREKTUR IN DER TÜRKEI

Da das erste, was einem im Gesicht ins Auge sticht, die Nase ist, ist die Nasenkorrektur eine der am meisten bevorzugten kosmetischen Ästhetiken. Die Türkei und Milano Klinik sind auch einer der erfolgreichsten Orte für Nasenkorrekturen.

nasenkorrektur in der Türkei

ZUSAMMENFASSUNG VOR NASENKORREKTUR

Dauer der Operation 3-4 Stunden
Gebiet der Operation Gesicht
Anästhesietyp Allgemeinanästhesie
Schmerzen 1 Woche
Arbeitsfähig Nach Op 1
Duschen 1 Woche später
Wiederherstellungszeit 3-6 Monaten
Wiederbetriebsstatus 1 Jahr Später & Es Liegt An Präferenzen
Sport-Cardio  3 Monate später
Spur keine Schmerzen
Altergrenze 18
Nahttyp schmelzbar
Ödemstatus Durchschnitt/Top
Krankenhausaufenthalt 1 Nacht
Offene / geschlossene Technik optional

NASENKORREKTUR

Kosmetische Eingriffe können an der Nase durchgeführt werden, die eines der wichtigsten Organe für die ästhetische Schönheit des Gesichts ist. Eine Nasenoperation, die durchgeführt wird, um ästhetische Bedenken und Deformitäten zu beseitigen, wird auch angewendet, um gesundheitliche Probleme zu beseitigen. Ein Atemproblem ist eine der Situationen, die eine kosmetische Operation erfordern. Kosmetische Operationen können aufgrund von Nasenfrakturen erforderlich sein, die aufgrund verschiedener Unfälle gebrochen wurden. In Fällen, in denen die Nase sowohl ästhetisch als auch gesundheitlich behandelt werden muss, um gesund zu atmen, können Nasenkorrekturen durchgeführt werden.

WIE VIELE KOSTET NASENKORREKTUR IN DER TÜRKEI?

Der wichtige Faktor bei der Nasenkorrektur ist es, die für Ihre Gesichtsstruktur geeignete Nasenkorrekturmethode auszuwählen und sie entsprechend zu bepreisen. Zum Beispiel, wenn die für Ihre Gesichtsstruktur geeignete Nasenkorrekturmethode „geschlossen“ ist; Möglicherweise stoßen Sie auf eine andere Preisskala als bei der „Finesse“-Methode. Unsere Ärzte und Spezialisten helfen Ihnen, die besten Ergebnisse zu erzielen, indem sie gemeinsam mit Ihnen die für Ihr Gesicht am besten geeignete Nasenästhetik-Methode bestimmen.

Kontaktiere uns!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUR NASENKORREKTUR

Dinge, die vor der Nasenkorrektur zu berücksichtigen sind

Es ist sehr wichtig, dass Patienten vor der Operation der Nase auf einige Probleme achten. Es ist zu beachten, dass Ärzte den Patienten in diesem Prozess detaillierte Informationen geben. Es ist notwendig, die diesbezüglichen Empfehlungen der Ärzte zu befolgen und die erforderlichen Gesundheitstests durchzuführen. Vor diesem Prozess, bei dem Gesundheitstests durchgeführt werden, ist dies ein Hindernis für die Nasenoperation bei Krankheiten wie Erkältungen und Grippe. Daher sollten Sie die Chirurgen über die aktuellen Beschwerden bei der Anästhesiekontrolle informieren.

Wie bei jeder kosmetischen Anwendung ist es notwendig, vor der Operation blutverdünnende Medikamente und Nährstoffe zu vermeiden. Es wird empfohlen, diese Lebensmittel und Arzneimittel mindestens 10 Tage im Voraus zu meiden. Die wichtigste Situation vor einer Nasenästhetik ist die Raucherentwöhnung. Rauchen, das den Heilungsprozess verlängert, kann auch nach der Operation ernsthafte Schmerzen verursachen.

Es gibt einige Probleme, die bei Patienten vor Nasenkorrektur bewertet werden. Zunächst wird der Winkel zwischen Nasenspitze und Lippe analysiert. Dieser Winkel sollte für Männer 80 Grad und für Frauen 110 Grad betragen. Die gebeugten Strukturen, die vom Seitenprofil der Nase aus gesehen sichtbar sind, können auch während der Nasenkorrektur korrigiert werden. Nach Überprüfung der Nasenbreite und des Nasenwinkels mit der Stirn wird die Operation entschieden.

Wie wird die Nasenkorrektur durchgeführt?

Zunächst wird das für den Patienten am besten geeignete Nasenprofil ausgewählt. In diesem Prozess tauschen Ärzte und Patienten Ideen aus und entscheiden letztendlich, welches Nasenprofil angewendet werden soll, unter Berücksichtigung der Patientenanforderung. Eine Nasenoperation, die unter Vollnarkose durchgeführt wird, kann zwischen 1 und 4 Stunden dauern. Die Operation, die mit den Einschnitten durch die Nasenlöcher beginnt, wird mit der Entfernung von Deformitäten im Nasenrücken und in der Nasenspitze fortgesetzt.

Die Operation kann erfolgreich abgeschlossen werden, ohne den Knorpel und das Gewebe in der Nase zu beschädigen. Wenn die Operation beendet ist, wird eine Schiene in die Nasenlöcher gelegt. Eine Schiene aus Gips wird auf den Nasenrücken gelegt. Wenn es kein Problem gibt, werden die Patienten am selben Tag entlassen. Es ist zu beachten, dass nach der Operation verschiedene Reaktionen wie Schwellungen, Blutergüsse und Kopfschmerzen auftreten können.

Wer wird eine Nasentipp-Chirurgie durchgeführt?

Nasenoperationen können je nach den Anforderungen der Patienten erfolgreich bei Patienten mit disloziertem und großem Nasenaussehen durchgeführt werden. Mit dem Verfahren werden medizinische Materialien in die Nasenspitze injiziert und die Nasenspitzenoperation wird erfolgreich abgeschlossen.

Was sind die Eigenschaften von Nasenkorrektur ?

Bei der Durchführung von Nasenoperationen werden die neuesten Möglichkeiten der Gesundheitstechnologie genutzt. Dank unserer erfahrenen Spezialisten können Sie eine sehr erfolgreiche Nasenoperation durchführen. Nasenoperationen bringen auch viele Vorteile für Patienten. Sie können sowohl gesundheitliche Probleme als auch Ihre ästhetischen Bedenken beseitigen. Nasenoperationen können auch angewendet werden, um das in der Nase gebildete Fleisch zu entfernen.

Die auszuführende Operation dient nicht nur ästhetischen Zwecken. Die Nase ist ein Organ, das für die Qualität der Luft verantwortlich ist, die in die Lunge gelangt. Um keine Probleme mit der Atmung zu haben, kann es daher erforderlich sein, Nasenoperationen durchzuführen. Nach der Nasenkorrektur kommt es zu Veränderungen der Lippen, Wangen, Augen und des mittleren Gesichtsbereichs.

Wer kann eine Nasenkorrektur haben?

Patienten, deren Nasenformen aufgrund angeborener Ursachen nicht schön sind, können eine Nasenkorrektur haben. Insbesondere die Anwendungsrate von Frauen bei Nasenoperationen ist sehr hoch. Abgesehen von angeborenen Ursachen können Patienten mit verzerrten Nasenformen infolge verschiedener Unfälle und Traumata eine Nasenkorrektur erhalten. Auch wenn sich die Form der Nase nach Unfällen und Traumata nicht verändert, ist es bei Atembeschwerden unbedingt erforderlich, Nasenoperationen durchzuführen. Jeder kann eine Nasenkorrektur beantragen, um die Form der Nase zu korrigieren und das Atmen zu erleichtern.

Allgemeine Grundsätze ın der Nasenkorrektur

Vor Beginn der Nasenoperation hat jeder Chirurg seine eigenen Prinzipien. Zunächst möchten die Patienten, dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass sie sich einer Nasenkorrektur unterzogen haben. Daher ist eines der Themen, die Chirurgen hervorheben, diese Operation auf natürliche Weise ohne Anzeichen durchzuführen. Es ist auch sehr wichtig, das Dach der Nase nicht zu beschädigen. Probleme wie das Zusammenfallen des Nasendaches oder die Verengung des Nasenlochs sollten nach der Nasenkorrektur nicht auftreten. Der Hauptzweck ist es, die Nase schöner und ästhetischer zu machen, ohne die vorhandene Nasenstruktur zu zerstören. Gleichzeitig sollte die Atemfunktion nicht geschädigt werden.

Nasen-Tipp-Verfahren

Nasenspitzenverfahren werden im Allgemeinen wegen ihrer Krümmung auf dem Nasenrücken und gewölbten Nasenstrukturen bevorzugt. Dieser Prozess, der ohne Veränderung des Knorpels und des Knochengewebes in der Nase angewendet wird, wird erfolgreich durchgeführt. Alle Phasen werden vor der Operation ausgewertet und nachdem die Informationen zwischen dem Patienten und dem Arzt ausgetauscht wurden, beginnen die Vorbereitungen für die Operation.

Sind Schmerzen während der Nasenkorrektur zu spüren?

Da der Eingriff unter Vollnarkose durchgeführt wird, sind keine Schmerzen zu spüren.

Was sind die Nasenkorrektur?

Es sei daran erinnert, dass Nasenoperationen, die schwerwiegende Veränderungen im Gesichtsausdruck von Patienten bewirken, aus verschiedenen Stadien bestehen. Mit diesem kosmetischen Verfahren kann der Nasenspitze eine neue Form gegeben werden, um den Nasenbereich neu zu formen. Darüber hinaus können auch eine Nasenreduktion und eine Nasenvergrößerung durchgeführt werden.

Nasenoperationen werden gestartet, indem den Patienten verschiedene Nasenprofile präsentiert werden. Durch den Vergleich des für den Patienten geeigneten Nasenprofils mit dem Gesichtsprofil wird eine Entscheidung getroffen und es wird verstanden, wie ein Nasenprofil erstellt wird.

Wird es nach der Nasenkorrektur Narben geben?

Je nach Operationstechnik entsteht nach dem Eingriff keine Narbe.

Probleme, die nach der Nasenoperation auftreten können

Nach der Nasenkorrektur können einige mit der Operation verbundene Risiken auftreten. Deformitäten können aufgrund von Blutungen, Infektionen und Stößen auftreten. Nach jeder plastischen Operation besteht Infektionsgefahr. Es ist jedoch möglich, Infektionen mit Antibiotika durch Chirurgen zu verhindern. Es ist sehr wichtig, die Nase vor Schlägen und Stößen zu schützen, um Deformitäten zu vermeiden, die durch Stöße auftreten können.

Dinge, die nach den Nasenoperationen zu beachten sind

Am ersten Morgen nach der Operation können Blutergüsse und Schwellungen um die Augen auftreten. Es ist möglich, diese Beschwerden über Schmerzen und Blutergüsse zu lindern, die durch verschiedene Medikamente verursacht werden, die Ärzte in wenigen Tagen verschreiben werden. In den ersten Tagen ist aufgrund von Ödemen möglicherweise keine angenehme Atmung möglich. Wenn Medikamente und Sprays regelmäßig verwendet werden, gibt es kein Problem.

Abgesehen von Gesichtsschwellungen können Beschwerden über Nasenschmerzen auftreten. Diese Schmerzen können von Kopfschmerzen begleitet sein. In diesem Fall können Schmerzmittel verwendet werden, die von Ärzten verwendet werden sollen. Es ist sehr wichtig, dass der Patient am ersten Tag den ganzen Tag mit hoch erhobenem Kopf sitzt. Patienten, die operiert wurden, können nach einigen Ruhetagen wieder zu einer Arbeit zurückkehren, die nicht zu anstrengend ist. Bewegungen, die Energie benötigen, sollten vermieden werden. Schwimmen, Laufen oder ähnliche Bewegungen sind strengstens untersagt. Es ist auch notwendig, die Nase vor verschiedenen Schlägen und Stößen zu schützen.

Welche Methode wird bei der Nasenkorrektur angewendet?

Im Allgemeinen wird die offene Technik verwendet. Denn erfolgreiche Eingriffe an Nasenstruktur und Nasenflügeln können nur mit einer offenen Nasenoperation vorgenommen werden.

Wann kann ich nach einer Nasenkorrektur wieder in ein normales Leben zurückkehren?

Bei der Rückkehr der Patienten in ein normales Leben dreht sich alles um das Ergebnis der Operation. Normalerweise dauert dies einige Tage.

Was ist in der Nacht vor der Nasenkorrektur zu tun?

Die Patienten sollten nach 12 Uhr keine Nahrung mehr zu sich nehmen. Darüber hinaus wird empfohlen, in der Nacht vor dem Eingriff zu duschen, da das Duschen für längere Zeit nicht möglich ist.

Ist die Verwendung von Narkose bei der Nasenkorrektur obligatorisch?

Während des Eingriffs wird eine Vollnarkose bevorzugt. In einigen Fällen kann auch eine Lokalanästhesie verwendet werden.

Do you like post?
1 Yıldız2 Yıldız3 Yıldız4 Yıldız5 Yıldız
Loading...